Werbung:

- News 2020 -


Aktuelle News aus Bocholt

Datum: 06.04.2020, 10:40 Uhr
Stadtbibliothek: Digitale Medien auf muensterload werden vermehrt ausgeliehen

Durch kostenlose Test-Ausweise viele Neukunden und hohe Ausleihsteigerung des Onleih-Dienstes muensterload // Stadt Bocholt unterstützt die Aufstockung der virtuellen Lizenzen

Das Team der Stadtbibliothek Bocholt freut sich über die riesige Resonanz der Medienausleihe auf der Verbundplattform www.muensterload.de. Angespornt durch die tägliche Ausleihsteigerung einigten sich die teilnehmenden 14 Verbundbibliotheken auf eine gemeinsame Aufstockung des Medienetats um über 40.000 Euro. So konnten die beliebtesten Mediengruppen ausgebaut und die Lizenzen der ?Ausleih-Renner? in gestaffelter Form angeschafft werden.

Auch die Stadt Bocholt beteiligte sich mit 3.000 € an der zusätzlichen Mittelaufstockung um das Angebot für die vielen interessierten Leserinnen und Lesern zu gewährleisten. Durch die gemeinsame Mittelaufstockung der münsterländischen Bibliotheken konnten somit in den letzten zwei Wochen zusätzliche Lizenzen in Höhe von 40.000 € gekauft werden. Durch diese Angebotserweiterung steigerte sich die Gesamtausleihe im März 2020 bei muensterload.de um 10.896 Downloads. Dies entspricht einer Erhöhung der Nutzung um 27 % auf 51.305 Ausleihen. Die Anzahl der Nutzer ist zum Vormonat um 20 % gestiegen. Hiervon sind 12 % (964) neue Kunden bei der Onleihe. 

Belleristik besonders gefragt

Der Schwerpunkt der Ausleihen liegt im Bereich der Belletristik (Erwachsene, Kinder und Jugendliche). Besonders beliebt sind die Kindermedien. Hier sind die Ausleihen um 74 % und die Vormerkungen um 159 % gestiegen. Im Vergleich zu den Partnern des Bibliotheksverbundes konnte sich die Stadtbibliothek Bocholt (3.532 Downloads) bei der Anzahl der Ausleihen auf einem sehr guten dritten Platz hinter der Stadtbücherei Münster (23.746 Downloads) und der Stadtbibliothek Rheine (4.286 Downloads) behaupten. 

Auch wer aktuell noch kein registrierter Kunde der Stadtbibliothek ist, kann während der Corona-Krise muensterload kostenlos nutzen und das Angebot testen. Interessierte können auf dem Portal der Stadtbibliothek (https://stadtbibliothek.bocholt.de) das Anmeldeformular inklusive Datenschutzerklärung ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und zusammen mit einer Kopie des Personalausweises per E-Mail oder per Post an die Stadtbibliothek schicken. Das Team erstellt die Zugangsdaten und meldet sich mit weitergehenden Informationen. Um den digitalen Neukunden den Einstieg zu erleichtern hat das Filmteam der Stadtbibliothek ein E-Tutorial mit einfachen Erklärvideos für den Download der digitalen Medien erstellt. 

https://zusammen-in-bocholt.de/lesevergnuegen-digital/






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.