Seit 4. Juli NEU in Bocholt Seit 4. Juli NEU in Bocholt

- News 2023 -


Aktuelle News aus Bocholt 2023

Datum: 22.02.2023, 19:15 Uhr
Seminare für Adoptiv- und Pflegefamilien

Koopertation der Stadt Bocholt mit SkF Bocholt e. V. // Plätze für Herbstseminar verfügbar

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Bocholt wieder mehrtägige Semniare für Adoptiv- und Pflegefamilien an. Während das Osterseminar bereits ausgebucht ist, sind noch einzelne Familienzimmer für das Herbstseminar im Oktober verfügbar, teilt die Stadt Bocholt mit.

Die Seminare finden im Seminarhaus am Kloster Gerleve statt, teilt die Stadt mit.

Das Seminar ist für die gesamte Familie konzipiert und gliedert sich in Seminarblöcke für Erwachsene, Aktionen für Kinder und gemeinsame Familienaktivitäten. Während der Seminarblöcke erhalten die Kinder und Jugendlichen pädagogische Angebote vom erfahrenen Betreuerteam.  

Als Referent konnte Oliver Hardenberg aus Münster gewonnen werden. Er ist psychologischer Psychotherapeut und Supervisor und Fachreferent im Adoptiv- und Pflegekinderwesen und als Autor des Buches „Wir haben gute Gründe“ bekannt. Thematisch wird es unter anderem um die Begleitung von Kindern mit traumatischen Erfahrungen in Pflege- und Adoptivfamilien gehen.

Für das Herbstseminar mit Vollverpflegung, das vom 4. bis 6. Oktober stattfindet, sind noch einzelne Familienzimmer verfügbar. Interessierte Bocholter Pflege- oder Adoptivfamilien können sich bei Frau Otten (02871/953-537), bei Frau Boland (02871/953-312) oder bei Frau Schlütter (02871/953-161) melden.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



AlltagNews
In AlltagNews enthüllen wir faszinierende Erlebnisse und unglaubliche Wahrheiten.

Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.

Hunger?

Lecker essen.