Werbung:

- Polizei News -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 28.06.2020, 13:27 Uhr
Auto überschlägt sich
Leichte Verletzungen hat sich ein 19-Jähriger in Bocholt zugezogen. Der Kölner war auf der Winterwijker Straße (L 505) in Richtung Barlo unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen verlor der Autofahrer die Kontrolle über seinen Kombi. Er driftete über den rechtsseitigen Grünstreifen und Radweg, durchbrach einen Weidezaun, überschlug sich und kam schließlich auf dem Fahrzeugdach liegend auf einer Weide zum Stillstand. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall wurden ein Verkehrszeichen, ein Leitpfosten und ein Weidezaun beschädigt. Der Sachschaden beträgt insgesamt circa 5.000 Euro.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.