Seit 4. Juli NEU in Bocholt Seit 4. Juli NEU in Bocholt

- News 2019 -


Aktuelle News aus Bocholt 2019

Datum: 29.08.2019, 12:05 Uhr
Aktionstag Sport & Kultur: -Ich will, ich kann, ich werde-

Samstag, 7. September 2019, 14-18 Uhr im Langenbergpark // 44 Stationen, Musik, Tanz und Action // Fahrrad zu gewinnen

Nach 2017 findet am Samstag, 7. September, zum zweiten Mal der ?Aktionstag Sport & Kultur? im Bocholter Langenbergpark mit vielen Mitmach-Stationen und einem attraktiven Bühnenprogramm aus den Bereichen Sport, Bewegung, Tanz und Musik statt. Egal ob sportliche Aktivitäten oder kreative Angebote aus dem Kulturrucksack NRW-Projekt - für jeden findet sich wieder etwas. Der Aktionstag steht diesmal unter dem Motto 'Ich will, ich kann, ich werde!'.

Eröffnet wird der Tag um 14 Uhr auf der Bühne am Podium. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein umfangreiches Mitmachprogramm. An 44 Stationen können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Stempel für ihren Aktivitätenpass abholen. 'Jeder vollständig ausgefüllte Aktivitätenpass nimmt an der Verlosung teil. Hauptgewinn ist ein Fahrrad', kündigt Thomas Boekhorst vom Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport an.

Klassik und Trendsport

Am gesamten Programm des Aktionstages beteiligen sich viele Kultur- und Sportvereine, Jugendhilfeeinrichtungen und Trendsportanbieter. Judo, Tischtennis, Bodenturnen, Go-Kart-Parcours, Conexao Capoeira (brasilianischer Kampfsport), aber auch Bridge, Steeldarts oder Slackline - für Jung und Alt ist etwas dabei. 

Vier Stunden Bühnenprogramm

Hip-Hop und Rap gibt es von der Hohe-Giethorst-Schule, die Muiskschulbands 'Six'n one beats' und 'Tones of struggle' treten ebenso auf wie Trace Supreme, die Showfactory und Localpark. Mit dabei sind die 'Kulturrucksackkids Tanzsommer', Beatboxer Lino Albrecht und Breakdancer Mohamed Elkadouri. Michael Schumacher präsentiert 'Poetry Slam Garage BochOld' und die Kulturrucksackband der Gesamtschule Bocholt wird ebenfalls zu sehen und zu hören sein.

Erste Auflage im Jahre 2017

'Nach dem tollen Erfolg der Premiere im Jahre 2017 wussten wir sofort, dass das keine einmalige Veranstaltung sein darf. Gemeinsam mit dem Stadt-Sport-Verband und Stadtmarketing Bocholt haben wir den Aktionstag in diesem Jahr erneut auf die Beine gestellt', berichtet Erster Stadtrat Thomas Waschki am Donnerstag im Rahmen der Pressekonferenz.

Dort stellte er mit dem Organisationsteam Thomas Boekhorst, Jonas Bühs, Nicole van Baal (alle Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport), Claudia Borgers (Musikschule), Tobias Overkamp und Hannah Michelbrink (Stadt-Sport-Verband) sowie Claudia Hasenkox und Anna Schmitz vom Stadtmarketing das Programm des zweiten Aktionstages vor. 'Wichtig für eine solche gesamtstädtische Aktion sind die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, ohne die wir einen solchen Tag gar nicht stemmen könnten. Ihnen gilt unserer besonderer Dank', so Waschki.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



AlltagNews
In AlltagNews enthüllen wir faszinierende Erlebnisse und unglaubliche Wahrheiten.

Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.

Hunger?

Lecker essen.