Werbung:

- News 2019 -


Aktuelle News aus Bocholt

Datum: 07.11.2019, 09:11 Uhr
Europabüro Bocholt: Landesregierung zeichnet Stadt Bocholt und zwei Bocholter Vereine für ihr europäisches Engagement aus

Deutsch-Britische Gesellschaft Bocholt und Projektchor ?Städtepartnerschaften? erhalten Preise

In Anerkennung der durch sie geleisteten Europa-Arbeit hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen der Stadt Bocholt am 4. November 2019 eine Urkunde als ?Europaaktive Kommune in NRW? überreicht. Am gleichen Tag zeichnete NRW-Europaminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner die Deutsch-Britische Gesellschaft Bocholt e.V. und den Projektchor ?Städtepartnerschaft? als zwei von insgesamt fünf Zivilgesellschaften mit dem Titel ?Europaaktive Zivilgesellschaft in NRW? aus.

Bereits im Jahr 2014 erhielten die Städte Bocholt, Dortmund, Duisburg, Hörstel, Kamen, Lemgo, Marl die Auszeichnung „Europaaktive Kommune in NRW“ für fünf Jahre. Nun wurde ihnen der Titel dauerhaft zuerkannt. Minister Holthoff-Pförtner sagte in seiner Ansprache: „Diese Städte haben durch ihr dauerhaftes Engagement für den europäischen Gedanken in den fünf Jahren seit der Erstauszeichnung gezeigt, dass Europa Teil des Alltags der Menschen in Nordrhein-Westfalen ist. Dieses stetige Engagement würdigt die Landesregierung mit der dauerhaften Auszeichnung der vorbildlichen Europa-Arbeit dieser Kommunen.“

Zweite Runde „Europaaktive Zivilgesellschaft

Im Jahr 2018 vergab die Landesregierung erstmalig die Auszeichnung „Europaaktive Zivilgesellschaft“. In diesem Jahr erhalten ihn fünf zivilgesellschaftliche Akteure. Gleich zwei Auszeichnungen gehen dabei nach Bocholt: Die Deutsch-Britische Gesellschaft Bocholt e.V. und der Projektchor „Städtepartnerschaften“ Bocholt gehören zu den neuen Preisträgern.

Minister Holthoff-Pförtner: „Die ausgewählten Kommunen und zivilgesellschaftlichen Akteure setzen sich für ein bürgernahes, lebendiges und zukunftsfähiges Europa ein. Dafür danke ich ihnen sehr. Dieses vorbildliche Engagement möchte die Landesregierung würdigen und ehren. Die Ausgezeichneten tragen in Nordrhein-Westfalen zu mehr Verständnis für Europa bei und motivieren mit ihrem Elan andere Akteure, sich auch für Europa zu engagieren. Dadurch kommt es zum Austausch, zu neuen Ideen und Projekten der Europa-Arbeit in ganz Nordrhein-Westfalen.“

Preise für europäischen Einsatz

Die Deutsch-Britische Gesellschaft Bocholt erhielt die Auszeichnung als „Europaaktive Zivilgesellschaft in NRW“ u.a. für ihren Einsatz bei den jährlichen europäischen Jugendcamps. Diese wurden u.a. zum in Europa wichtigen Thema Jugendarbeitslosigkeit veranstaltet. Die Gesellschaft möchte außerdem die europäische Idee an Geflüchtete weitergeben, die z.B. regelmäßig an diesen Jugendcamps teilnehmen. Sie unterhält außerdem Kooperationen mit anderen Städtepartnerschaftsvereinen und dem Europe Direct Informationszentrum Bocholt. Der Projektchor „Städtepartnerschaften“ Bocholt wurde zunächst für eine Begegnung in der französischen Partnerstadt Aurillac/Arpajon-sur-Cère im Jahr 2011 gegründet. Inzwischen entstand ein multilateraler Chor, der mit allen Bocholter Partnerstädten kooperiert und von der lokalen Wirtschaft unterstützt wird.

Auszeichnung für vorbildliches Europa-Engagement

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen zeichnete in Düsseldorf außerdem weitere acht Kommunen für ihr vorbildliches Europa-Engagement als „Europaaktive Kommunen“ aus. Die Auszeichnung erhielten die Kreise Coesfeld und Paderborn, die Städte Krefeld, Borken (im gleichnamigen Kreis), Monheim am Rhein (Kreis Mettmann), Recklinghausen (im gleichnamigen Kreis), Willich (Kreis Viersen) und die Burggemeinde Brüggen (ebenfalls Kreis Viersen). Insgesamt tragen 55 Kommunen in Nordrhein-Westfalen die Auszeichnung „Europaaktive Kommune“.

Jury vergibt Auszeichnung

Die undotierten Auszeichnungen werden in jedem Jahr von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen verliehen. Die Jury „Europaaktive Kommune“ setzt sich aus Repräsentanten der kommunalen Spitzenverbände und der Vertretung der Europäischen Kommission in Bonn sowie der Landesverwaltung zusammen. In der Jury für die Vergabe der Auszeichnungen „Europaaktive Zivilgesellschaft“ wirken folgende Organisationen bzw. Behörden mit: die Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen, der Landesjugendring, Pulse of Europe, die Vertretung der Europäischen Kommission in Bonn und Vertreterinnen und Vertreter der Landesverwaltung.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

Tolle Einladungen

Eindrucksvolle Vintage Einladungen zum Geburtstag bedruckt mit Ihrem Wunschtext.

KRISBA KauSnack

NEU in Bocholt. Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

Adressaufkleber
Egal ob Sie 1 oder 10 Zeilen Text benötigen. Hier finden Sie die richtigen Aufkleber in schwarz/weiß oder farbig.

PaketShop Bocholt

Zentral in Bocholt gelegender GLS PaketShop.