Werbung:

- News 2020 -


Aktuelle News aus Bocholt

Datum: 16.09.2020, 14:25 Uhr
Niederländisch Intensiv-Woche die Zweite

Wegen großer Nachfrage - jetzt in der ersten Herbstferienwoche

Das muttersprachliche Dozenten-Duo Marita Eller-Groeneschild und Marianne Navis bietet wegen der großen Nachfrage ab Montag, 12. Oktober 2020, von 9 bis 16 Uhr erneut eine Niederländisch Intensiv-Woche für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse im Medienzentrum an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind unter www.vhs-bocholt.de möglich.

Die niederländische Sprache wird in ihren Grundzügen unterrichtet, um in Alltagssituationen kommunizieren zu können. Die Räumlichkeiten im Medienzentrum sind für maximal 12 Personen ausgerichtet. Das Gebäude ist barrierefrei zugänglich und es wird in regelmäßigen Abständen gelüftet. Stilles Wasser wird gereicht.

Der Kurs ist für einige Berufsgruppen als Bildungsurlaub anrechenbar. Das heißt, im Einzelfall erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusätzlichen Urlaub für diese Woche. Nähere Informationen - auch zur Anmeldung - erhalten Interessierte in der VHS-Geschäftsstelle Bocholt, Weiterbildungszentrum am Stenerner Weg 14a, in den Zweigstellen Rhede und Isselburg oder über das Internet unter www.vhs-bocholt.de.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.