Seit 4. Juli NEU in Bocholt Seit 4. Juli NEU in Bocholt

- News 2023 -


Aktuelle News aus Bocholt 2023

Datum: 22.02.2023, 16:45 Uhr
Borgersstraße: Arbeiten am nächsten Bauabschnitt starten

Radweg wird saniert // Umleitung eingerichtet und ausgeschildert

Seit Mitte Januar wird der Radweg an der Borgersstraße saniert. Am Donnerstag starten nun die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt, eine Umleitung wurde eingerichtet.

Weiter geht's an der Borgersstraße: Am Donnerstag, 23. Februar, starten die Arbeiten am zweiten und letzten Bauabschnitt zur Sanierung des Radweges. Die Einbahnstraße wird nun weiter stadteinwärts geführt und verläuft zwischen Barloer Weg (Höhe der Bäckerei) und Stenerner Weg.

Die Einfahrt ist ab dem Einmündungsbereich für die Durchfahrt gesperrt, teilt die Stadt Bocholt mit. Eine Umleitung ist ausgeschildert, die Anwohnerinnen und Anwohner wurden durch die ausführende Baufirma über die Arbeiten informiert.

Auch bleibt die Bäckerei für den Kfz-Verkehr weiterhin über die bestehende Umleitungsbeschilderung erreichbar, teilt die Stadt Bocholt mit. Zwischen Mitte und Ende April sollen die Arbeiten am Radweg abgeschlossen sein - der Zeitpunkt der Fertigstellung ist jedoch unter anderem von der Witterung abhängig.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



AlltagNews
In AlltagNews enthüllen wir faszinierende Erlebnisse und unglaubliche Wahrheiten.

Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.

Hunger?

Lecker essen.