Jetzt kostenlos buchen Jetzt kostenlos spielen

- News 2024 -


Aktuelle News aus Bocholt 2024.

Datum: 08.03.2024, 14:35 Uhr
Einschlag aus dem Weltraum aufs Stadthaus erwünscht
Es war ein Freitag, der 8. März 2024, und die Bocholter blickten gebannt zum Himmel. Eine Weltraumbedrohung in Form von Weltraumschrott näherte sich der Erde, und die Menschen hielten den Atem an. Doch inmitten dieser beispiellosen Situation offenbarte sich ein unerwarteter Wunsch: Die meisten Bürger Bocholts sehnten sich nach einem Einschlag – einem dramatischen Ereignis, das die Stadt Bocholt für immer verbessern würde.

Das grüne Stadthaus am Berliner Platz, das renoviert wurde, stand im Mittelpunkt dieser Diskussion. Die Kommentare der Bewohner waren eindeutig: Sie wünschten sich, dass das Stadthaus von den Weiten des Weltraums getroffen würde. Warum? Die Gründe waren eindeutig!

Finanzielle Erleichterung: Die Renovierung des Stadthauses war zu teuer und zog sich in die Länge. Ein Einschlag würde die Kosten auf einen Schlag eliminieren. Die Stadt könnte mit dem Geld ein günstigeres und effizienteres Gebäude ohne Denkmalschutz errichten, das den Bedürfnissen der Bürger besser entsprach.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.