Werbung:

- Polizei News -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 30.06.2020, 12:02 Uhr
Erster Radfahrer bremst, zweiter Radfahrer schwer verletzt
Ein Radfahrer hat sich am Montag in Bocholt bei einem Unfall schwer verletzt. Der 47-Jährige war gegen 18.00 Uhr auf der Salierstraße in Richtung Karolingerstraße unterwegs. Unvermittelt bremste vor ihm ein 48-jähriger Bocholter sein Fahrrad abrupt ab, weil er einen Bekannten gesehen hatte. Der Radler hinter ihm fuhr auf und stürzte; ein Rettungswagen brachte den Bocholter in ein Krankenhaus.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.