Werbung:

- Polizei News -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 16.09.2020, 13:52 Uhr
An Einmündung zusammengestoßen
Zusammengestoßen sind am Dienstag gegen 13.30 Uhr zwei Pkw in Bocholt-Lowick. Ein 63-Jähriger befuhr gegen 13.30 Uhr die Thonhausenstraße aus Richtung Werther Straße kommend. An der Einmündung zum Gartenweg kollidierte der Tübinger mit dem Fahrzeug eines von rechts kommenden 48 Jahre alten Bocholters. An der Stelle gilt grundsätzlich die Rechts-vor-links-Regel. Ein 52 Jahre alter Insasse im Auto des 48-Jährigen erlitt leichte Verletzungen; der Bocholter wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3.500 Euro.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.