Werbung:

- Polizei News -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal

Datum: 14.10.2020, 15:32 Uhr
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Eine Strafanzeige eingehandelt hat sich am Dienstag ein Autofahrer in Bocholt: Der 57-Jährige konnte keinen Führerschein vorweisen, als Polizeibeamte ihn gegen 11.30 Uhr auf der Hildegardisstraße kontrollierten. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann aus Rhede keine Fahrerlaubnis besitzt. Auf eine Weiterfahrt musste er verzichten und die Beamten fertigten eine Strafanzeige.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

KRISBA KauSnack

Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

PaketShop Bocholt

Dieser PaketShop bleibt weiterhin während der Corona-Krise für Sie geöffnet.