Werbung:

- News 2019 -


Aktuelle News aus Bocholt

Datum: 14.08.2019, 06:30 Uhr
Hoher Sachschaden und verletzte Person nach Wohnungsbrand

Bewohner wurde ins Krankenhaus transportiert

Die Feuerwehr Bocholt wurde heute morgen um 04.11 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Biemenhorst alarmiert. Der Bewohner der betroffenen Wohnung konnte die Wohnung noch selbständig verlassen, wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst der Feuerwehr versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Die restlichen Bewohner konnten das Gebäude ebenfalls selbständig verlassen.

Aufgrund der Meldung, dass sich eventuell noch eine Person in der Wohnung befindet, wurde neben der hauptamtlichen Wache die Freiwillige Feuerwehr mit alarmiert.  Zur Brandbekämpfung setzte die Feuerwehr einen Trupp unter Atemschutz mit Strahlrohr in der Brandwohnung im 3. Obergeschoß ein. Parallel dazu setzten die Einsatzkräfte ein Belüftungsgerät ein, um den Rauch über die Außenfenster der Wohnung abzuführen. Ferner wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, um einen möglichen Löschangriff von außen vorzubereiten. Der Sachschaden wird nach Rücksprache mit der Polizei auf ca. 80.000,- Euro geschätzt. Insgesamt waren rund 35 Einsatzkräfte mit vier Löschfahrzeugen, einem Führungsfahrzeug und den Fahrzeugen des Rettungsdienstes vor Ort.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

Tolle Einladungen

Eindrucksvolle Vintage Einladungen zum Geburtstag bedruckt mit Ihrem Wunschtext.

KRISBA KauSnack

NEU in Bocholt. Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

Adressaufkleber
Egal ob Sie 1 oder 10 Zeilen Text benötigen. Hier finden Sie die richtigen Aufkleber in schwarz/weiß oder farbig.

PaketShop Bocholt

Zentral in Bocholt gelegender GLS PaketShop.