Werbung:

- Echtzeit Polizeinews -


Auf dieser Seite erhalten Sie die neuesten Meldungen von Polizei und Feuerwehr in Echtzeit.


Presseportal
Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Telefon: 02861-9002222


Mit Wechseltrick Geld erbeutet
Bargeld hat ein Unbekannter am Dienstag in Bocholt mit einem Wechseltrick erbeutet. Gegen 15.00 Uhr hatte der Täter auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Welfenstraße einen 79 Jahre alten Bocholter angesprochen. Er gab vor, sich Geld wechseln zu lassen wollen. Im Nachhinein stellte der 79-Jährige fest, dass Geldscheine aus seinem Portemonnaie fehlten. Der Unbekannte war circa 1,60 Meter bis 1,65 Meter groß, etwa 50 Jahre alt, hatte eine normale Figur und eine gepflegte Erscheinung. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Rucksack und Tablet entwendet
Einen Tabletcomputer sowie einen Rucksack mit Geldbörse, Mobiltelefon und Brillen hat ein Unbekannter am Dienstag aus einem Wohnhaus in Bocholt gestohlen. Der Täter war zwischen 07.15 Uhr und 07.30 Uhr durch eine unverschlossene Terrassentür in die Räumlichkeiten an der Alemannenstraße gelangt. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.


Einbrecher ergreift die Flucht
Geld, Schmuck und ein Sparbuch hat ein Unbekannter am Dienstag bei einem Einbruch in Bocholt-Suderwick erbeutet. Der Täter war in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 08.15 Uhr mit Gewalt in ein Wohnhaus am Beekweg eingedrungen: Um hineinzugelangen, hatte er eine Terrassentür aufgehebelt. Zeugen überraschten ihn, als sie nach Hause zurückkehrten. Der Mann ergriff die Flucht. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.


Spielekonsolen entwendet
Elektronische Geräte haben Unbekannte in der Nacht zum Montag aus einem Container in Bocholt gestohlen. Die Täter erbeuteten mehrere Spielekonsolen, ein Fernsehgerät und eine Musikanlage. Der unverschlossene Container befand sich auf einem im Außenbereich gelegenen Grundstück an der Winterswijker Straße. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.


Einbrecher scheitern
Stand gehalten hat die Tür eines Wohnhauses am vergangenen Wochenende unbekannten Einbrechern in Bocholt-Biemenhorst: Die Täter hatten versucht, sie aufzuhebeln und so in das Innere des Gebäudes an der Straße Zum Bürgerzentrum zu gelangen. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag, 18.00 Uhr, und Montag, 16.30 Uhr. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.



Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Google+ teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:

Tolle Einladungen

Eindrucksvolle Vintage Einladungen zum Geburtstag bedruckt mit Ihrem Wunschtext.

KRISBA KauSnack

NEU in Bocholt. Gesunde Tiernahrung für Hunde und Katzen.

Adressaufkleber
Egal ob Sie 1 oder 10 Zeilen Text benötigen. Hier finden Sie die richtigen Aufkleber in schwarz/weiß oder farbig.

PaketShop Bocholt

Zentral in Bocholt gelegender GLS PaketShop.