Seit 4. Juli NEU in Bocholt Seit 4. Juli NEU in Bocholt

- News 2020 -


Aktuelle News aus Bocholt 2020

Datum: 06.03.2020, 06:52 Uhr
Neuer Corona-Verdacht - Kreisverwaltung Borken schließt Schule
Aufgrund eines Coronavirus-Verdachtsfalles wird am Freitag, 06.03.2020 die Irena-Sendler-Gesamtschule in Ahaus vorsorglich geschlossen bleiben. Das haben das Kreisgesundheitsamt Borken und die Stadt Ahaus in Absprache mit der Schulleitung festgelegt. Anlass dafür ist, dass sich beim Kreisgesundheitsamt eine Familie (Eltern und drei Kinder) gemeldet hat, die in den vergangenen Tagen Kontakt mit einer Coronavirus-infizierten Person in den Niederlanden hatte und nun zum Teil selbst Krankheitssymptome aufwies. Eine Testung der gesamten Familie sowie deren sofortige häusliche Quarantäne wurden angeordnet.

Das endgültige Ergebnis steht noch aus.

Zwei der drei Kinder besuchen die Irena-Sendler-Gesamtschule in Ahaus. Um Zeit für die weitere Aufklärung des Sachverhaltes und für die Risikoabschätzung zu gewinnen und mögliche Infektionsketten möglichst schnell zu unterbinden, wurde daher zunächst vorsorglich die Schließung dieser Schule veranlasst.





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



AlltagNews
In AlltagNews enthüllen wir faszinierende Erlebnisse und unglaubliche Wahrheiten.

Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.

Hunger?

Lecker essen.