Jetzt kostenlos buchen Jetzt kostenlos spielen

- News 2024 -


Aktuelle News aus Bocholt 2024.

Datum: 11.03.2024, 19:00 Uhr
-Müllwalk-: Bocholt putzt sich raus

Stadtweite Müllsammlung startet am 23. März // ESB stellt Materialen zum Sammeln zur Verfügung // Mitmachen und anmelden

Der Natur und Umwelt zuliebe: In Bocholt findet wieder eine stadtweite Müllsammlung statt, an der Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Gruppen teilnehmen können.

Die Frühjahrssonne motiviert zum Frühjahrsputz. Nicht nur in den eigenen vier Wänden sollte sauber gemacht werden, sondern auch Stadt und Land brauchen einen Frühjahrsputz. Die Abfallberatung des Entsorgungs- und Servicebetriebes der Stadt Bocholt ruft wieder zur stadtweiten Müllsammlung auf. Los geht es ab dem Samstag, 23. März. Gesammelt werden kann, wann immer man Zeit und Lust dazu hat. Die Abfallberatung stattet alle interessierten freiwilligen Müllsammlerinnen und Müllsammler aus.

So funktioniert der „Müllwalk“

„Da es im Frühling viele Menschen raus in die Natur zieht, ist auch das Engagement hoch, etwas für die Umwelt zu tun. Das unterstützen wir mit dem sogenannten „Müllwalk“', erklärt die Abfallberaterin des ESB, Petra Tacke. Mitmachen kann jeder und jede. Der 'Müllwalk' ist dabei bewusst zeitlich nicht an einen bestimmten Termin gebunden. Die Abfallberatung des ESB gibt ab dem 19. März Sammelpakete für Interessierte aus. Jedes Sammelpaket enthält Handschuhe, Müllsäcke sowie eine kleine Überraschung.

Unterstützung durch Vereine

Unterstützung erhält die Abfallberatung durch zahlreiche Bocholter Vereine. Die Vereine, die regelmäßig an den 'Dreck Weg-Aktionen beteiligt waren, erhalten vom ESB die Materialien wie Handschuhe und Müllsäcke in größerer Stückzahl.

Rund 3.000 Teilnehmer nahmen im vergangenen Jahr am „Bocholter Müllwalk“ teil. „Es wäre schön, wenn wir diese Zahl halten könnten, um Bocholt vom Müll zu befreien“, so Abfallberaterin Tacke. „Das Engagement der vielen Teilnehmer und Teilnehmerinnen ist in Bocholt enorm hoch. Es wird als 'Plogging' gesammelt, also beim Joggen Müll aufgepickt, mit Kindern beim Abenteuerspaziergang oder bei der regelmäßigen Hunderunde - die Ideen sind vielfältig.“

Anmeldung

Gruppen, Nachb***aften oder Vereine über zehn Personen werden gebeten, die Teilnahme vorher anzumelden. So lassen sich die benötigten Materialien besser vorbereiten. Kleinere Gruppen und Einzelpersonen erhalten ein Sammelpaket ab dem 19. März am Wertstoffhof. Anmeldungen per Mail an petra.tacke@esb.bocholt.de oder unter Tel. 02871 953-34 24.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.