Seit 4. Juli NEU in Bocholt Seit 4. Juli NEU in Bocholt

- News 2024 -


Aktuelle News aus Bocholt 2024.

Datum: 06.02.2024, 16:40 Uhr
Nach Unterspülung: Lippestraße vorübergehend gesperrt

Vorgezogene Sperrung aufgrund der Wetterprognose // Stadtbus wird umgeleitet

Nachdem es nach starken Regenfällen an der Bocholter Lippestraße einen kleineren Einbruch der Fahrbahn gegeben hat, wird die Straße nun für die Durchfahrt bereits ab Mittwoch, 7. Februar, vorsorglich gesperrt.

Der Grund: Für Donnerstag sind starke Regenfälle angekündigt, weitere Unterspülungen der Straße können nicht ausgeschlossen werden. Um Gefahren für Auto- und Stadtbusverkehr zu vermeiden, wird die Straße vorübergehend gesperrt.

Die Haltestelle Rheinstraße kann darum in dieser Zeit durch den Stadtbus nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen Mühlenweg oder Fidelekesweg auszuweichen.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



AlltagNews
In AlltagNews enthüllen wir faszinierende Erlebnisse und unglaubliche Wahrheiten.

Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.

Hunger?

Lecker essen.