Seit 4. Juli NEU in Bocholt Seit 4. Juli NEU in Bocholt

- Polizei News 2018 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal aus dem Jahr 2018

Datum: 11.12.2018, 12:47 Uhr
Radfahrer nach Unfall verletzt und Blauer Skoda flüchtig
Bereits in der Nacht zu Sonntag war es auf dem Mühlenweg in Bocholt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem noch unbekannten Autofahrer sowie einem 28-jährigen Radfahrer (Bocholt) gekommen, bei dem der 28-Jährige leicht verletzt wurde. Nach Angaben des Bocholters habe er gegen 03.30 Uhr den Mühlenweg befahren, als an der Einmündung Mühlenweg / Fidelekesweg ein blauer Skoda herauskam und gegen sein Vorderrad fuhr. Der Bocholter stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer bog nach links auf den Mühlenweg ein und fuhr unverrichteter Dinge in Richtung Dingdener Straße davon. Zum Fahrzeug befragt, konnte der 28-Jährige noch angeben, dass das Kennzeichen mit 'BOH-' beginnt. Am Fahrzeug könnten sich im vorderen linken Bereich leichte Schäden befinden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat Bocholt unter der Rufnummer 02871 2990.



Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



AlltagNews
In AlltagNews enthüllen wir faszinierende Erlebnisse und unglaubliche Wahrheiten.

Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.

Hunger?

Lecker essen.