Seit 4. Juli NEU in Bocholt Seit 4. Juli NEU in Bocholt

- Polizei News 2024 -


Aktuelle Meldungen der Kreispolizeibehörde Borken, Polizei Bocholt, Presseportal, Politie Nederland.

Datum: 24.03.2024, 12:40 Uhr
Alkoholisierter Autofahrer flüchtet nach Unfall
Unfallort: Bocholt, Adenauerallee;Unfallzeit: 24.03.2024, 02.55 Uhr;Mit einem Verkehrszeichen einer Verkehrsinsel kollidiert ist in der Nacht zum Sonntag ein 40-Jähriger in Bocholt. Der Autofahrer hatte zuvor die Adenauerallee in Richtung Winterswijker Straße befahren und dabei das Bauwerk überfahren. Nach Angaben einer Zeugin hielt der Mann an, stieg aus, betrachtete sein Fahrzeug und fuhr dann weiter, ohne den gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Ein Grund der 'Flucht' könnte der vorangegangene Alkoholkonsum gewesen sein. Als alarmierte Polizisten den Borkener fanden, er hatte sich hinter seinem Wagen versteckt, wirkte er deutlich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert, der auf eine Blutalkoholkonzentration von rund 1,2 Promille hindeutete. Ein Arzt entnahm dem Autofahrer eine Blutprobe. Nun folgt ein Strafverfahren. (db)





Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



AlltagNews
In AlltagNews enthüllen wir faszinierende Erlebnisse und unglaubliche Wahrheiten.

Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.

Hunger?

Lecker essen.