Jetzt kostenlos buchen Jetzt kostenlos spielen

- News 2024 -


Aktuelle News aus Bocholt 2024.

Datum: 15.03.2024, 14:15 Uhr
GesundheitsTALK: Thema Demenz

Positive und tragende Verbindung zu Menschen mit Demenz

Am kommenden Mittwoch, 20. März, findet der zweite Vortrag aus der Reihe GesundheitsTALK, einer Kooperation von Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg (VHS), Ärztenetz BOHRIS und Seniorenbeirat Bocholt, statt. Beate Dobner spricht zum Thema ?Demenz - Die große Unbekannte - Positive und tragende Verbindung zu Menschen mit Demenz?. Veranstaltungsort ist um 18 Uhr das Medienzentrum Bocholt, Hindenburgstr. 5. Der Eintritt ist frei.

Mit der Diagnose Demenz stehen viele Betroffene und ihre Familien erst einmal vor einem großen Fragezeichen: Was bedeutet die Diagnose? Das Verstehen der Krankheit hilft eine positive und tragende Verbindung zu Menschen mit Demenz aufzubauen.

Die Grundlage dafür ist das Wissen, dass das Verhalten eines Dementen, so anders oder schwierig es manchmal auch sein mag, eine Bedeutung hat. Neben allgemeinen Ausführungen gibt die Referentin Beate Dobner, die das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Münster u. d. westl. Münsterland leitet, eine Reihe von Tipps, um den Umgang im Alltag zu erleichtern. Zeit für eine anschließende Fragerunde ist eingeplant.

Auf Eintrittsgelder wird zugunsten einer Spendensammlung, die dem Verein Lichtblick e.V. zugutekommt, verzichtet. Platzreservierungen sind mit der Anmeldung unter www.vhs-bocholt.de gekoppelt. Aber auch der spontane Besuch der Veranstaltung ist möglich.






Infobox:

Diese Seite teilen:
Seite jetzt auf Facebook teilen Seite jetzt auf Skype teilen Seite jetzt auf Printerest teilen Seite jetzt auf Tumblr teilen Seite jetzt auf Twitter teilen

Aktuelle Linktipps:



Bald Geburtstag?

Für eine gelungene Geburtstagsfeier sind ansprechende Einladungen unerlässlich, die die Vorfreude der Gäste bereits im Voraus wecken.